?

Log in

No account? Create an account
fraeulein_ann [entries|archive|friends|userinfo]

[ userinfo | livejournal userinfo ]
[ archive | journal archive ]

(kein Betreff) [Okt. 2., 2007|03:41 pm]
fraeulein_ann
i want a guy...
who would move the hair away from my eyes and then kiss me.
hold my hand hand in line at the mall and make all the girls jealous.
someone who would sing to me at random moments.
who would let me sleep on their chest.
a boy who would get mad at someone if they called me ugly or was mean to me.
i want someone who would call me 3times a day if he went away.
someone who would let me gossip to him and would just smile and agree with everything i said.
he would throw stuffed animals at me when i acted dumb and then kiss me a million times.
someone who would make fun of me just to make me laugh.
he would take me to the park and put his hands around my waist and give me big bear hugs all the time.
he would tell all his friends about me and smile when he did it.
and we'd make out in the pouring rain.
he would never be afraid to say "i love you" in front of his friends.
and we'd argue about silly things and then make up.
i want a boy that would kiss me on midnight on new years and count stars with me.
who would stay home with me on a friday night just to help me make dinner & watch movies together under the same blanket.
someone who would tell me i'm beautiful but not too often.
who would make me laugh like no one else could.
but mostly, i want someone who could be my best friend and would never break my heart...
Linkcmnt

(kein Betreff) [Feb. 20., 2007|03:34 pm]
fraeulein_ann
sometimes in life you have to hurt yourself. you need to put yourself in a situation you know you will be hurt in mind and soul.. certain things in life are much like that of drugs. there bad for you , causing pain and take over your life and well being in a spiritual sense..but you still enable yourself to keep going back. no matter how bad it is for your aura.. in the end it will heal you. human minds and hearts work against each other in a way that the reality and obvious are no longer apparent. you need to hit a breaking point..the point where you have nothing left the rock bottom you could call it make yourself see what is really the circumstance.
Linkcmnt

(kein Betreff) [Jan. 20., 2007|07:37 pm]
fraeulein_ann
[music |Nicole Scherzinger - I'll Be Your Love]

der teil meiner zeit, den ich mit lernen verbringe ist relativ zum gesamten sehr klein, wie ich ich befürchte. das mag damit zusammenhängen, dass ich verglichen mit früher schon enorm lange vor den prüfungen überhaupt damit angefangen habe. hab ich mich da von den qndern kirre machen lassen? war das etwa neuer ehrgeiz der in mir schlummerte? na ja, eine woche bleibt mir noch, verstehen tu ich 99%, das muss nur noch in den kopf reingekloppt werden.
ich werde an karneval cop. mit richtiger uniform, polizeimarke, handschellen, knarre, pornobrille. das geilste ist aber die mütze. harhar.
gleich werde ich etwas den fernseher ankreischen müssen, take that kommen.
Linkcmnt

(kein Betreff) [Jan. 19., 2007|07:48 pm]
fraeulein_ann
[music |jay z - show me what you got]

1) ich muss mir einreden, dass ich schon sehr gut dabei bin mit lernen, damit ich heute abend sorgenfrei ausgehen kann.
2) denn kati hat vip karten für uns.
3) bis auf die tatsache dass wir gestern mittag nach der vorlesung beinahe von ein paar dachziegeln erschlagen wurden und ich abends zwei stunden einsam bei stromausfall verharren musste und daraufhin auch nicht zum training fahren konnte, habe ich kyrill schadenfrei überlebt. irgendwie hat unser klima nen knacks.
4) ich muss wieder üben, dinge auswendig zu können.
5) semesterferien = zum friseur aka julia gehen.
6) findet noch jemand robin thicke toll?
7) ich werde bei der meisterin persönlich nähen lernen. mein guter (und sehr nützlicher) vorsatz.
Linkcmnt

(kein Betreff) [Sep. 19., 2006|06:23 pm]
fraeulein_ann
auf vielfachen wunsch folgt nun ein weiterer beitrag meinserseits :P
seit genau 2 tagen bin ich jetzt hauptberufliche studentin der informationswirtschaft. und weil sich da niemand außer den studierenden selbst (und die auch vorraussichtlich erst in geraumer zeit so richtig) wirklich ewas genaues drunter vorstellen kann, haben wir heute direkt den auftrag bekommen: entwickeln sie ein konzept um ihren studiengang an bekanntheit zu verhelfen. oder so. hehe. damit sind wir in gruppen dann auch schon bis morgen beschäftigt, ein tutor sieht uns dabei zu, darf sich aber nicht einmischen. alles weitere dann später. einschließlich  morgen, den ich mir jetzt auch erstmal noch in vorläufiger version ausdrucken muss.
dann hab ich heute noch die julie getroffen die im gebäude um die ecke, wo auch mensa und bibliothek sind, auch seit dieser woche soziale arbeit studiert. hach ist das lustig alle möglichen leute mal unter anderen bedingungen anzutreffen..:P
also dann
bis demnächst
Link1 cmnt|cmnt

navigation
[ viewing | most recent entries ]